Detailansicht der Ardbeg 22 Jahre von Hart Brothers

Hart Brothers – Ardbeg 22 Jahre (1993/2016), Cask Strength

Am 06. November 2016 begab sich einer der Jungs kurzentschlossen auf die „Hall of Angels‘ Share“, der Whisky-Messe, die 2016 zum dritten Mal in der Villinger Neuen Tonhalle stattfand. Anlass war eigentlich nur der Wunsch mal wieder einen außergewöhnlichen Whisky zu verkosten. Und da die Anreise mit dem ÖPNV nicht lange dauert, wurde aus dem Wunsch der Besuch, der dazu führte, dass ein 22 Jahre alter Ardbeg verkostet wurde, der durch Hart Brothers abgefüllt wurde. Ein Cask Strength und „a rare vintage bottling“ (1993/2016).
Hart Brothers – Ardbeg 22 Jahre (1993/2016), Cask Strength weiterlesen

Detailansicht des Caol Ila 30 Jahre

Caol Ila 30 Jahre (1983/2014), limited release, bottle 1540

Einer der Jungs fasste den Plan zur „Hall of Angels‘ Share“, der Whisky-Messe, die im November 2016 zum dritten Mal in der Villinger Neuen Tonhalle stattfand, zu gehen und mal zu schauen, was es Probierenswertes geben könnte. So bestieg er am 06. November 2016 den ÖPNV und fuhr mal eben zum Ort des Geschehens. Dortselbst konnte ein 30 Jahre Alter Coal Ila (1983/2014), ein Cask Strength, verkostet werden.

Caol Ila 30 Jahre (1983/2014), limited release, bottle 1540 weiterlesen

Aus dem Hause Edradour

Ballechin 10 Jahre Limited Edition

An einem schönen Sommertag, genauer gesagt am 03. September 2016, fanden sich Christian und Jay auf dem Tuttlinger Honberg ein um in den Ruinen der Burg den Ballechin 10 Jahre zu verkosten.

Es war schon ein besonderes Feeling diesen ungewöhnlichen Whisky outdoor zu verkosten.

UPDATE: Dieser Whisky wurde auch bei der Tasteup-Session am 15.10.2016 auf dem Barcamp Regensburg verkostet. (s.u.)
Ballechin 10 Jahre Limited Edition weiterlesen

Connemara, Peated (Irland)

Connemara

Das 4. Barcamp Regensburg war am 15. Oktober 2016 Schauplatz einer Tasteup-Session, die Christian und Jens anboten. Und so kamen um 17:00 Uhr einige Whisky-Enthusiasten zusammen um gemeinsam den einen oder anderen Whisky zu verkosten.

Barcamp-Mitorganisator und Whiskyfan Michael hatte einen Connemara (Distinctively Irish Peated Single Malt) dabei, der sich als laufende Nummer 5 in das Lineup dieser Veranstaltung einreihte.

Ungewöhnlich für diesen irischen Whiskey: er ist peated mit 55 ppm. Bemerkenswert auch die Auszeichnungen, die dieser Whisky seit 2008 erhalten hat.
Connemara weiterlesen

Loch Lomond, ein Cask Strength, Flassche 27/296 aus Fass 340

Spirit of Caledonia – Loch Lomond 6 Jahre, Cask Strength

Bayern, genauer gesagt Regensburg, war das Ziel von Christian und Jens, die beim dortigen Barcamp am 15. Oktober 2016 eine Tasting-Session anboten.

So traf man sich am frühen Abend unter Gleichgesinnten, um diverse Produkte zu verkosten.

Die laufende Nummer 3 in diesem Lienup war der Loch Lomond Cask Strength. Diesen, nicht alltäglichen Highland-Whisky, der 6 Jahre (2010/2016) in Bourbon-Hogsheads reifte, brachte Hubert mit. Wir verkosteten die Flasche 27/296 aus Cask 340.
Spirit of Caledonia – Loch Lomond 6 Jahre, Cask Strength weiterlesen

Aberfeldy 12, ein Travel Retail (Highlands)

Aberfeldy 12 Jahre, Batch 2905

Mitte Oktober 2016 fand zum vierten Mal das Barcamp Regensburg statt. Christian und Jens waren dort anwesend um eine Whisky-Session anzubieten. Die Idee fand Anklang und bald versammelten sich einige Whisky-Liebhaber um den einen oder anderen Whisky zu verkosten.

Den Aberfeldy 12 , ein Travel Retail, hatte Frank mitgebracht und er reihte sich als Nummer 2 in unser Lineup ein.

Das Wasser für diesen Whisky wird aus dem Fluss Pitilie Burn entnommen, der auch für sein Goldvorkommen bekannt ist. Daher wird dieser Whisky auch gerne „Golden Dram“ genannt.
Aberfeldy 12 Jahre, Batch 2905 weiterlesen

Black Mountain No 1, ein Blend (Frankreich)

Black Mountain Whisky Selection No 1

Der Plan war, dass ein Tasteup-Team Mitte Oktober 2016 zum Barcamp Regensburg reisen wollte, um dortselbst eine Whisky-Session anzubieten. Und so geschah es. Am frühen Abend des 15. Oktober trafen sich einige Whiskyfans mit Ihren Whiskys zu einer Verkostungssession.

Mit von der Partie war der Black Mountain Whisky Selection No 1 aus dem Südwesten Frankreichs, den Frederick mitgebracht hatte. Weil dieser Whisky als Blend ein wenig aus dem Lineup fiel wurde er der Eröffnungswhisky unserer Session.

Dieser Whisky hat 2015 den  World Whisky Awards Best European Blend. gewonnen.
Black Mountain Whisky Selection No 1 weiterlesen

Das LIneup bei der Tasteup-Session auf dem Barcamp Regensburg im Oktober 2016

Session-Bericht vom Barcamp Regensburg | #bcrgb16 #tasteup

Am 15. und 16. Oktober 2016 fand in Regensburg zum 4. Mal ein Barcamp statt. Wir hatten vor einigen Monaten einen der Organisatoren getroffen (Whiskyfan, niemand ist überrascht), und bald war klar, das #tasteup würde auf dem Barcamp eine Session anbieten.

Die Tasteup-Session

Am Barcamp-Samstag offerierten Christian und Jens die Session und fanden Zuspruch dafür. So fanden sich dann um 17:00 Uhr einige Whiskyliebhaber mit ihren Whiskys und Noisinggläsern im Raum „Onedrop“ (!) ein um Whisky zu schlörfen, zu fachsimpeln und zu philosophieren.

Vorab wurde das Lineup besprochen, wobei sich zeigte, dass Session-Bericht vom Barcamp Regensburg | #bcrgb16 #tasteup weiterlesen