Ardbeg Dark Cove Committee Release (Tasting Sample)

Verkostung des Ardbeg Dark Cove Committee Release

Letzten Sonntag verkosteten wir einen Ardbeg Dark Cove Commitee Release Exclusive, der ab dem 15. März 2016 für Ardbeg Commitee Mitglieder erhältlich sein wird. Der Whisky ohne Altersangabe reifte in ehemaligen Bourbon-, sowie in dunken Sherryfässern.

Gerüchten zufolge wird der Dark Cove als Variante mit 46,5 % vol. zum diesjährigen Ardbeg Day (31. Mai 2016) erhältlich sein. Sollte das wirklich so sein, werden wir versuchen uns eine Flasche zu sichern, ihn zu verkosten und natürlich darüber zu berichten.

Für das Tasting haben wir uns spontan in die Küche unseres Freundes Alex eingeladen und ihn zum Mitverkosten aufgefordert.

Verkostung

Aussehen

Dunkles Bernstein, bzw. helles Kupfer, leichtes Schlierenbild.

Geruch

Toffeeartige Süße, kandierte Früchte, frische Zitrusnoten, kräftiger schöner Rauch, leichte Alkoholstärke.

Geschmack

Schöne vollmundige Kombination aus feiner Süße, fruchtiger Pfeffrigkeit. Noten von Datteln, Zitrusfrüchten, schönem Rauch/Teer, leichte Adstringenz und eine solide Eichenbasis.

Abgang

Kräftiger langer Abgang mit angenehmer Eichennote, der lange im Bauch verweilt.

Mit Wasser

Mit Wasser bekommt der Whisky ein schöneres Schlierenbild. Im Aroma geht die Schärfe zurück, während die Süße und die Fruchtnoten in den Vordergrund rücken. Zudem tauchen leichte Tabaknoten auf. Im Geschmack wird er cremiger und leicht ölig, bekommt mehr Eiche, wird etwas schärfer, während die Adstringenz zurückgeht. Dafür taucht eine leichte Note von dunkler Schokolade auf.

Bewertung

nach deutschen Schulnoten: 2, 2, 2, 2 = 2

Unsere Anmerkung

Uns gefällt der vollmundige Geschmack ohne Wasser besser, der Whisky wirkt damit runder, wenn auch nicht so cremig.

Abfüller- / Herstellerangaben

Alter: ohne Angabe
Alkoholgehalt: alc. 55,0 % vol.
Füllmenge: 100 ml Tasting Sample
Destillerie: Ardbeg Distillery Limited
Land / Region: Islay, Scotland
Kategorie: Single Malt Scotch Whisky

Video

360°-Video der Whisky-Verkostung auf unserem YouTube-Kanal:

Bilder

Whisky tasting with an Ardbeg Dark Cove Committee Release #tasteup #theta360 #theta360de – Spherical Image – RICOH THETA

Transparenzhinweis

Der Whisky wurde uns vor Verkaufsstart von der Moët Hennessy Deutschland GmbH zu Verkostungszwecken zur Verfügung gestellt. Dafür bedanken wir uns recht herzlich. Unsere persönliche Meinung wird davon jedoch nicht beeinflusst.

Weitersagen heißt unterstützen!

Ein Gedanke zu „Verkostung des Ardbeg Dark Cove Committee Release

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.