Archiv für den Monat: Oktober 2016

Aberfeldy 12, ein Travel Retail (Highlands)

Verkostung des Aberfeldy 12 Jahre, Batch 2905

Mitte Oktober 2016 fand zum vierten Mal das Barcamp Regensburg statt. Christian und Jens waren dort anwesend um eine Whisky-Session anzubieten. Die Idee fand Anklang und bald versammelten sich einige Whisky-Liebhaber um den einen oder anderen Whisky zu verkosten.

Den Aberfeldy 12 , ein Travel Retail, hatte Frank mitgebracht und er reihte sich als Nummer 2 in unser Lineup ein.

Das Wasser für diesen Whisky wird aus dem Fluss Pitilie Burn entnommen, der auch für sein Goldvorkommen bekannt ist. Daher wird dieser Whisky auch gerne „Golden Dram“ genannt.
Verkostung des Aberfeldy 12 Jahre, Batch 2905 weiterlesen

Black Mountain No 1, ein Blend (Frankreich)

Verkostung des Black Mountain Whisky Selection No 1

Der Plan war, dass ein Tasteup-Team Mitte Oktober 2016 zum Barcamp Regensburg reisen wollte, um dortselbst eine Whisky-Session anzubieten. Und so geschah es. Am frühen Abend des 15. Oktober trafen sich einige Whiskyfans mit Ihren Whiskys zu einer Verkostungssession.

Mit von der Partie war der Black Mountain Whisky Selection No 1 aus dem Südwesten Frankreichs, den Frederick mitgebracht hatte. Weil dieser Whisky als Blend ein wenig aus dem Lineup fiel wurde er der Eröffnungswhisky unserer Session.

Dieser Whisky hat 2015 den  World Whisky Awards Best European Blend. gewonnen.
Verkostung des Black Mountain Whisky Selection No 1 weiterlesen

Das LIneup bei der Tasteup-Session auf dem Barcamp Regensburg im Oktober 2016

Session-Bericht vom Barcamp Regensburg | #bcrgb16 #tasteup

Am 15. und 16. Oktober 2016 fand in Regensburg zum 4. Mal ein Barcamp statt. Wir hatten vor einigen Monaten einen der Organisatoren getroffen (Whiskyfan, niemand ist überrascht), und bald war klar, das #tasteup würde auf dem Barcamp eine Session anbieten.

Die Tasteup-Session

Am Barcamp-Samstag offerierten Christian und Jens die Session und fanden Zuspruch dafür. So fanden sich dann um 17:00 Uhr einige Whiskyliebhaber mit ihren Whiskys und Noisinggläsern im Raum „Onedrop“ (!) ein um Whisky zu schlörfen, zu fachsimpeln und zu philosophieren.

Vorab wurde das Lineup besprochen, wobei sich zeigte, dass Session-Bericht vom Barcamp Regensburg | #bcrgb16 #tasteup weiterlesen

Arran Sauternes Cask Finish

Verkostung des Arran Sauternes Cask Finish

Am 01. Oktober 2016 fand im Immendinger Brennerhof der mittlerweile 5. Whiskymenüabend von tasteup.de statt.  Eine der Vorspeisen war eine Entenpastete mit Holundergelee, zu diesem Gericht fiel uns spontan ein Whisky mit Finish im Sauternes (französischer Süßwein) Fass ein. Der zu diesem Gericht gereichte Whisky war dann einer der Destillerie Arran auf den Islands, der Arran Sauternes Cask Finish aus der Cask Finishes Reihe.

Diese noch recht junge Privatbrennerei (produziert erst seit 1995) lagert ihre Whiskys auf gestampften Erdboden und liegt zudem am Golfstrom, weshalb die Malts sehr schnell reifen. Dieser Arran kam nach 8 Jahren im Ex-Bourbon-Fass für das Finish und die gewünschten Geschmacksnuancen für „eine gewisse Zeit“ in Sauternes Fässer.
Verkostung des Arran Sauternes Cask Finish weiterlesen