Guerilla-Session auf der #rp15

Neu im Kalender: Lasst uns auf der re:publica über Whisky reden. Und so. | #tasteup #rpTEN

Das Team der re:publica bietet dieses Jahr zum ersten Mal sogenannte Meetups an, damit sich Gleichgesinnte mit ihren Communities für ein spezifisches Thema oder Projekt in 30-Minuten-Slots zusammenfinden und kennenlernen können.

Dieses Angebot nehmen wir natürlich an, denn nach zehn Jahren re:publica ist es an der Zeit, dass wir die teilnehmenden Whiskyliebhaber im offiziellen Rahmen als Meetup versammeln und über Whisky reden, ihn riechen und schmecken.

Wie bereits in den letzten Jahren wollen wir die Whiskyliebhaber der re:publica versammeln und mit ihnen fachsimpeln, diskutieren und auch einfach über Whisky reden. Außerdem haben wir einen Whisky dabei, den wir gerne mit euch verkosten (so lange der Vorrat reicht), wenn ihr ein Tasting-Glas am Start habt. Für alle die kein Tasting-Glas in der re:publica-Grundausstattung haben, bieten wir eine Lösung vor Ort, außerdem wird es eine Whiskyverkostung der etwas anderen Art geben. Lasst euch also überraschen.

Jetzt freuen wir uns auf euch. Egal ob Whisky-Anfänger, -Fortgeschrittener oder -Profi, lasst uns über Whisky reden. Und so.

Termindetails

Wann: Montag, 2. Mai 2016; von 14:45 – 15:15 Uhr
Wo: Raum MEETUPS GREEN der  re:publica TEN in der STATION Berlin
re:publica-Event: #Tasteup: Lasst uns über Whisky reden. Und so.
Hashtags: #tasteup #rpTEN
Twitter: @tasteup_de
Instagram: @tasteup_de
Facebook: fb.com/tasteup.de
Google+: +TasteupDe
Flickr-Gruppe: flickr.com/groups/tasteup (Tags: tasteup rpTEN)
Organisatoren: Christian Kaufmann, Jay F Kay, Jens A. Heim

PS. Ja, es wird zusätzlich zu dem offiziellen Meetup auch wieder Guerilla-Sessions von uns geben! 😉

Weitersagen heißt unterstützen!