Der Hauptdarsteller eines Verkostungsvideos: der Port Charlotte 11 Jahre aus dem Hause Bruichladdich

Verkostung des Bruichladdich PC11 Eòrna Na H-Alba, heavily peated, limited edition

Am 10. Dezember 2016 trafen sich die Jungs in der alten Reichsstadt Rottweil um ein geselliges Wochenende zum Jahresabschluss zu begehen. Eine gute Gelegenheit noch die eine oder andere Verkostung durchzuführen. Bei der Produktion des Videos hat uns „Kamerakind“ Wolfram dankenswerter Weise unterstützt.

So fand sich die Viererbande dann in den Räumen der Glückseligkeiten von Rau ein um u.a. den PC11, ein Travel Retail Exclusive mit dem schönen gälischen Namen Eórna Na H-Alba, zu verkosten. Eine Rarität aus der Bruichladdich-Destille, die eine „Homage an das Land und die Leute, die diesen Whisky ausmachen“ darstellt.

Dieser „heavily peated“ Islay-Whisky, der insgesamt 11 Jahre in Bourbon- und Sherry-Fässern reifte, hat 40 ppm und ist eine limited edtion mit 12.000 Flaschen weltweit, die in Fassstärke abgefüllt wurde.

Verkostung

Aussehen

Satt kupferfarben und leicht ölig ergießt sich dieses Produkt ins Nosing-Glas, bildet ein filigranes Schlierenbild. Farbstoff kommt nicht zum Einsatz.

Geruch

Trotz der 40 ppm ist der erste nasale Eindruck nicht wirklich rauchig sondern eher sherrylastig, was uns nicht schlecht gefällt. Es überwiegen sehr fruchtige Anteile von Datteln, Sultaninen. einem Hauch von Minze und Lakritz.
Trotz der 59,5 % vol ist er weit davon entfernt in der Nase übertrieben alkoholisch scharf oder gar sprittig zu sein.

Geschmack

Auf der Zunge offenbart er sich dann, dieser fassstarke Islay-Whisky, und entfaltet sich kraftvoll und mit deutlich zu schmeckenden 40 ppm. Dabei füllt er den Mund ölig aus und entfaltet gleichzeitig seine Sherry-Seite. Reife Früchte und Anklänge von Holznoten vereinigen sich zu einem harmonischen Gesamtkunstwerk.

Abgang

Ölig, kräftig und nichts für Weicheier, bahnt er sich seinen Weg von der Zunge, durch den Rachen und die Speiseröhre bis in den Magen, wo er für wohlige Wärme sorgt.
Dabei bleibt er auf der Zunge noch angenehm präsent.

Mit Wasser

Ja, wir haben ihn mit Wasser probiert und sagen es umumwunden: lasst das sein.
Genießt ihn so wie er ist und auch sein soll.

Bewertung

nach deutschen Schulnoten: 1, 2, 1, 1 = 1,3

Unsere Anmerkung

Dieser Whisky wurde aus „100% scottish barley“ unter Zusatz von Wasser, dass ausschließlich von der Quelle auf dem Octomore Field von Farmer James Brown entnommen wurde, hergestellt.

Abfüller- / Herstellerangaben

Alter: 11 Jahre
Alkoholgehalt: alc. 59,5 % vol.
Füllmenge: 700 ml
Destillerie: Bruichladdich
Land / Region: Schottland, Isly
Kategorie: Single Malt Scotch Whisky

Video

Bilder

Weitersagen heißt unterstützen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.